Geopathogene Störzonen und Wasseradern

veröffentlicht um 03.10.2013, 04:15 von Claudia Hirschmann   [ aktualisiert: 14.10.2014, 01:47 ]
Der Mensch als eine ideale Antenne für Erdstrahlen



Comments