Zivilcourage-Training

veröffentlicht um 05.05.2014, 23:45 von Claudia Hirschmann   [ aktualisiert: 14.10.2014, 01:49 ]
Die Direktorin der PTS Mürzzuschlag Claudia Hirschmann lud
zwei TrainerInnen (Maria Marksteiner und Manfred Prosser) des Mauthausen Komitees Österreich 
in ihre Schule ein. Sie führten mit den Schülerinnen und Schülern ein mehrstündiges Zivilcourage-Training
durch, das unter anderem  interaktive Übungen, Diskussionen und Selbsteinschätzungsübungen beinhaltete.
Es wurden Rollenspiele zum Themenkomplex Zivilcourage durchgeführt, oder auch Schreiübungen:
  • Traue ich mich vor anderen Fremde anzuschreien?
  • Traue ich mich meine Meinung zu sagen, egal wann und wo?


Comments